Trinken mit Stan & Olli

In einer meiner Berliner Lieblingsbars erklärte mir der Barkeeper einmal, dass er auf keinen Fall irgendwen ohne Schuhe reinlasse. Er redete sich richtig in Rage, und ich dachte: Aber wer geht denn bitte barfuß in eine Bar?!

Hier, in Rijeka, scheint das keine Seltenheit.

Diese Bar (am Strand natürlich) hat es dann auch nicht zu meinen Favoriten geschafft.

Aber dieses Café, diese Bar:

Keine Sorge, der ist nicht tot. Dem geht’s nur gut.

Im Book Caffe Dnevni Boravak lässt man sich nämlich am besten fallen: Auf den Boden, in die Kaffeetasse, auf das Sofa, ins Weinglas …

Laurel & Hardy verraten’s auch keinem.

In Rijeka ist der Übergang vom Café zur Bar fließend: Viele Läden öffnen um sieben Uhr morgens und haben bis spät in die Nacht geöffnet.

Mit Stan & Olli (und Mickey Mouse) kann man auch im Café Cont Kaffee (oder Schnaps) trinken – Cont, weil es die Bar des Hotel Continentals ist.

Wo es dieses Sonderangebot gibt, verrate ich aber nicht. Ein paar Geheimnisse muss ich Rijeka schon lassen.

Ein Gedanke zu „Trinken mit Stan & Olli“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.